Vutuzane Hotari

Vutuzane Hotari

Vutuzane Charie &  Ndoki Chandalou Cheka

*23. April 2011   † 04.August 2020

Du bist nicht mehr dort, wo du warst. Aber du bist überall, wo wir sind. (Victor Hugo)

Hotari war ein wunderschöner und ausdrucksstarker Ridgeback. Ein imposantes Erscheinungsbild mit seinen 72,5 cm und ca. 55 kg

Am 23. April 2011 wurde er als 4.  von 10 wunderschönen Welpen,

davon 8 Rüden und 2 Hündinnen, geboren.

Er stammte aus dem H-Wurf des Vutuzane Kennels in Saarwellingen.

Er hatte sich zu einem freundlichen, selbstbewussten, sensiblen und maskulinen Rüden entwickelt.

Seine Eltern haben ihm die besten Gene „in die Wiege gelegt“

Seine Farbe war ein wunderschönes rotweizen mit einem weißen Fleck auf der Brust, Hotari hatte einen sehr ausdrucksstarken Kopf und bewegte sich sehr elegant.

Er war sehr aufmerksam, mochte immer wissen mit wem er es zu tun hat,

Hotari beobachtete gerne und viel und lag am liebsten in der Sonne.

Er begrüßte jeden Besucher sehr freundlich, er war ein sehr bellfauler Zeitgenosse.

Er liebte lange Spaziergänge durch Wald, Wiesen und Felder.

Er hatte einen ausgeprägten Jadgtrieb, ist aber jeder Zeit abrufbar.

Hotari war durch seine liebenswerte, freundliche

und verspielte Art immer und überall gern gesehen.

Vutuzane bedeutet  Steppenläufer

Hotari bedeutet soviel wie energievoll